Private Vorsorge

In der Schweiz basiert die Vorsorge auf dem 3-Säulen-Prinzip.Während Sie bei der 1. Säule (AHV) kaum Einflussmöglichkeiten besitzen, sind in der 2. Säule (Berufliche Vorsorge) meist einige Spielräume vorhanden, die es zu nutzen gilt. Die 3. Säule (gebundenes Vorsorgesparen 3a und freie Vorsorge 3b) eröffnet erhebliche Möglichkeiten, um Ihre persönliche Vorsorgesituation optimal zu gestalten.

Nutzen Sie diese auch steuerlich attraktiven Möglichkeiten!

Wir erstellen für Sie:

  • Vorsorgeanalysen
  • Finanzplanungen
  • Vorsorgevorschläge

Wir beraten Sie bei Fragen:

  • zu Vorsorgeprodukten
  • zur Frühpensionierung

Wir analysieren für Sie:

  • Vorsorgeprodukte der 2. Säule
  • Vorsorgeprodukte der Säule 3a
  • Vorschläge von anderen Anbietern (Second Opinion)

Wir unterstützen Sie bei:

  • der Erstellung eines Finanzbudgets